Unternehmensnachfolge im Mittelstand

DER LANDRAT

DES KREISES METTMANN

Mettmann, 02.03.2017

Einladung

Unternehmensnachfolge im Mittelstand

Informationsveranstaltung des STARTERCENTER NRW beim Kreis Mettmann für Existenzgründer/innen und Unternehmen am 28. März 2017

Sehr geehrte Damen und Herren,

die Unternehmensnachfolge ist eine komplexe Aufgabe und elementar für den Erhalt von Wirtschaftskraft und Arbeitsplätzen. Gleichzeitig stellt die Übernahme eines bestehenden Unternehmens eine interessante Alternative für Existenzgründer dar.

Langjährigen Unternehmern und interessierten Übernehmern bieten die Fachvorträge der gemeinsam von der Industrie- und Handelskammer zu Düsseldorf, der Handwerkskammer Düsseldorf, der Kreishandwerkerschaft Mettmann und dem STARTERCENTER NRW beim Kreis Mettmann organisierten Veranstaltung ein aufschlussreiches Informationsangebot und praktische Hilfestellungen. Im Praxisteil berichten drei Übernehmer von ihren Erfahrungen vor, während und nach der Übergabephase.

Die Begrüßung erfolgt durch Landrat Thomas Hendele und Herrn Martin Lindemann, Hauptgeschäftsführer der Kreishandwerkerschaft Mettmann. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Dienstag, 28. März 2017 um 15.00 Uhr

in der Kreishandwerkerschaft Mettmann

Emil-Beerli-Str. 10, 40822 Mettmann

Im Anschluss besteht die Möglichkeit, bei einem Imbiss ins Gespräch mit den Referenten, dem Team des STARTERCENTER NRW und den anderen Unternehmen, Gründerinnen und Gründern zu kommen.

Mit freundlichen Grüßen

Thomas Hendele

„Unternehmensnachfolge im Mittelstand“

am 28.03.2017 in der Kreishandwerkerschaft Mettmann

Programmablauf:

15.00 Uhr Einlass

15.30 Uhr Begrüßung

Landrat Thomas Hendele und Martin Lindemann,

Hauptgeschäftsführer der Kreishandwerkerschaft Mettmann

Nachfolgesituation und Hürden der Nachfolge Mathias Meinke, IHK Düsseldorf

Steuerliche und rechtliche Aspekte der Unternehmensnachfolge

Susanne Thonemann-Micker LL.M., Rechtsanwältin/Fachanwältin für Steuerrecht, S&P Söffing Rechtsanwaltsgesellschaft mbH

Pause

Podiumsdiskussion: Drei Übernehmer aus Industrie und Handwerk Harald Schyja, Unternehmensberater, hscontrolGmbH, Velbert

Businessplan für eine Unternehmensübernahme

Christian Feißel, STARTERCENTER NRW beim Kreis Mettmann

Risiken einer verschlafenen Übergabe

Kai Hambüchen, HWK Düsseldorf

18.30 Get-together bei einem gemeinsamen Imbiss

Moderation Claudia Schulte, HWK Düsseldorf

Dr. Nikolaus Paffenholz, IHK Düsseldorf

è------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Antwort erbeten bis 22.03.2017

Fax-Nr.: (02104) 99 56 18 E-Mail: wirtschaftsfoerderung@kreis-mettmann.de

Ich nehme an der Informationsveranstaltung mit ___ weiteren Person(en) teil

Vorname / Name:............................................................................................................................

Firma / Institution:............................................................................................................................

Position:...........................................................................................................................................

Anschrift:..........................................................................................................................................

Telefon-Nr:................................................................. .....................................................................

E-Mail:………………………………………... ...................................................................................


© 2014 by hs control gmbh.