KMU-Beraterverband

Harald Schyja

Der Geschäftsführende Gesellschafter Harald Schyja ist Mit-

glied im KMU-Berater Bundesverband freier Berater e.V.

 

Alle Verbandsmitglieder sind ausschließlich natürliche Personen mit nachgewiesenen beruflichen Qualifikationen. Sie durchlaufen ein in der Satzung festgelegtes Qualifikationsverfahren.

Der Verband ist die mittelstandsorientierte Plattform für


-    Erfahrungsaustausch unter Beraterkollegen/innen
-    Weiterentwicklung der eigenen Beratungs-Kompetenzen
-    Fachübergreifende Kooperation unter den Mitgliedern
-    Vertretung der Interessen von Beratern mit KMU-Fokus in

      der Öffentlichkeit
-    Gebündelte Kontakte zu Multiplikatoren

Die Mitglieder des Verbandes verpflichten sich

 

-   Nur Beratungsaufträge anzunehmen, für die sie qualifiziert

     sind.

 

-   Ihr Geschäft auf der Basis angemessener Qualitätsstandards

     zu betreiben.

 

-   Mindestens eine Fortbildung pro Jahr wahrzunehmen.

 

-   Eine Vermögensschadenshaftpflichtversicherung zu

     unterhalten.

 


Die Einhaltung der Beratungsgrundsätze wird jährlich abgefragt.

 

Herr Schyja ist Mitglied in der Fachgruppe Sanierung.

Die aktive Mitarbeit gewährleistet eine kontinuierliche Weiterentwicklung der Qualifikation. Die Fachgruppe Sanierung erarbeitet und entwickelt Anforderungskriterien

und Inhalte zur Erstellung von Sanierungsgutachten (KFS-Standard) und deren Umsetzung. Hierbei werden insbesondere die spezifischen Anforderungen inhabergeführter, mittelständischer Unternehmen berücksichtigt.